Nachhaltigkeit zum Thema Konsum mit Frau Elisabeth Bolda (Trägerinterne Fortbildung)

06. Sep

Bildungszentrum Plus, Di 06.9.22, 16.30-18.30 Uhr, Trägerinterne Fortbildung

Kita

Pädagogen

Was bedeutet das Konzept Bildung für Nachhaltige Entwicklung für den Elementarbereich?

Über Spiele zu den Themen Wasser, Müll, Kleidung, Ernährung lassen sich erstaunliche Dinge über unseren Konsum erfahren. Anhand praktische Beispiele lernen wir Möglichkeiten zur Umsetzung im Kita Alltag kennen.

 

Gemeinsam mit der Dozentin Frau Bolda verbringen Sie einen spannenden Nachmittag (16.30 - 18.30 Uhr) zum Thema Nachhaltigkeit. Nach einer Einführung, beschäftigen Sie sich mit der BtE-Weltkarte und steigen thematisch ins Thema ein. Sie beschäftigen sich selbstreflektierend mit Ihrem eigenen Konsumverhalten bezüglich Wasser, Kleidung usw. Im zweiten Teil des Workshops stellen Sie den Zusammenhang zum Kita-Alltag her und entwickeln nächste Handlungsschritte.

 

Dozentin: Elisabeth Bolda ist Bildungsreferentin im Programm Bildung trifft Entwicklung (BtE) und als ehemalige Erzieherin speziell im Bereich Kita und Grundschule aktiv.